Herzlich willkommen

 

Liebe Großziethener, liebe Gäste!

Unsere Kirche feiert Geburtstag und Sie sind eingeladen, mitzufeiern. Als die Gründergeneration vor 800 Jahren den Grundstein für die Dorfkirche in Großziethen legte, da ahnte sicher noch niemand von ihnen, dass man so viele Jahrhunderte später noch immer in der Kirche, die sie damals bauten, ein- und ausgehen wird. Und noch viel weniger ahnte man damals, dass es einmal so etwas wie das Internet geben würde und eine Website. Doch wir Heutigen wollen die technischen Möglichkeiten nutzen, um Sie einzuladen und auf die vielfältigen Veranstaltungen aufmerksam zu machen, die es im Jahr 2016 in Großziethen rund um das Festjahr geben wird.

Wir freuen uns besonders, dass es ein Fest des ganzen Dorfes werden wird, denn nicht nur die Kirchengemeinde begeht das Jubiläum unserer Kirche, sondern Viele feiern mit.

Stöbern Sie nach Herzenslust auf unserer Website, lernen Sie die Geschichte unserer Kirche kennen, erfahren Sie neues über die Kirchengemeinde und vor Allem: Lassen Sie sich einladen zu viel Musik, Vorträgen, Lesungen.
Kurz: FEIERN SIE MIT!


 

Nach dem Fest ist vor dem Fest

Feierlicher Abschluss des Festjahres 800 Jahre Dorfkirche Großziethen

Bischof Markus Dröge und Superintendentin Viola Kennert

Der Festgottesdienst zum 800-jährigen Dorfkirchenjubiläum in Großziethen am 30. Oktober begann um 11 Uhr mit dem festlichen Einzug der Gemeindepfarrer Michael Frohnert und Richard Horn, die den Festzug in die Kirche anführten, gefolgt von Bischof Markus Dröge und Superintendentin Viola Kennert. Bischof Dröge ging in seiner Predigt voll „ehrfürchtigen Staunens“ zunächst auf die bauliche Entstehung und Geschichte der Feldsteinkirche ein und rückte dann diejenigen in den Vordergrund, die mit der Grundsteinlegung vor 800 Jahren „ein Korn aussäten“, dessen Saat nicht nur aufging, sondern sich über die Jahrhunderte hinweg mehrte und noch den heutigen Gemeindegliedern eine reichliche Ernte beschert.
Bestätigt wurde dies nicht zuletzt durch die rund 18 Veranstaltungen, die seit Januar 2016 das Gemeindeleben in Großziethen bereicherten. 18 Veranstaltungen, die nur durch die Zusammenarbeit und mit der Unterstützung vieler Kooperationspartner hier am Ort möglich wurden. Genannt seien hier unsere Schönefelder Partnergemeinde, der Ortsbeirat Großziethen, der Bürgermeister,...
>> Bericht lesen <<